Ansicht Hinterhaus (ehemalige Scheune) vom Innenhof
Ansicht Hinterhaus (ehemalige Scheune) vom Innenhof
WOHNPROJEKT
IN ZÜLPICH-NEMMENICH
 
RAUMPROGRAMM:
 
Drei Wohneinheiten für 19 Personen
 
Stichwort zur BAUIDEE:
 
Umbau einer landwirtschaftlichen Hofanlage aus dem 19.Jhd in vielfältigen Wohn-, Arbeits- und Lebensraum für 9 Erwachsene und 10 Kinder. Das Alte bleibt erkennbar, das Neue schafft sich Raum und Licht.
 
BAUWEISE :
Feldbrandstein-Sichtmauerwerk, Holzbalkendecken, glasierte Ziegeldachpfannen, Zellulosedämmung, Holzweichfaserdämmung, Regenwassernutzung
 
BAUZEIT :
mit vieler Eigenleistung
und vielen Unterbrechungen
 
ca.1993 - ca. 2003
 
NETTOGRUNDFLÄCHE (NGF):
 
564 m²
 
HERSTELLUNGGSKOSTEN inkl. Grundstück und Erschließung, also nach DIN 276 die Kostengruppen 1 Grundstück., 2 Erschließung, 3 Baukonstruktion, 4 Technische Ausrüstung, 5 Außenanlagen und 7 Baunebenkosten jeweils inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer (16%).

Es wurde sehr viel Eigeneleistung in Gebäude,  Außenanlagen und Planung gesteckt. Zwei Gesellschafter des Wohnprojektes führen einen Garten-Landschaftsbaubetrieb, ein Gesellschafter des Wohnprojektes ist außerdem Gesellschafter des Bauateliers.
 
ca.1.240.000DM
2.199 DM/m²
1.123 €/m²
Unsere Planungsleistungen:Leistungsphasen 1 – 8